”WARNING – READ MORE”

Beschleunigtes Einfrieren, schockfrosten

Unsere Lösung : ArcticBlast - MIETen und kaufen

Blitzschneller Effekt


Unser ArcticBlast2 (20´ Container) liefert rund 8.000 m3 und unser ArcticBlast5 (40´ Cotnainer) beeindruckende 20.000m3 Luft pro Stunde. Türen an beiden Enden - Rampen verfügbar - Innenbeleuchtung, nachleuchtende Aufkleber und Alarm standardmäßig eingebaut.

Zu den aktuellen Kundenanwendungen gehören:

  • Gefangene / gezüchtete tropische und kaltwasser Fische
  • Alle Fleischprodukte
  • Landwirtschaftliche Produkte einschließlich Obst und Gemüse
  • "TV-Diner" oder vorgefertigte Mahlzeiten
  • Kaltplattenkühlung inkl. Arzmittel
  • Kann auch für mildere Temperaturen verwendet werden.


Mehr über die Technik

ArcticBlast2 stirnseitig

ArcticBlast2 stirnseitig

ArcticBlast5 aggregate Längseitig

ArcticBlast5 aggregate Längseitig

ArcticBlast5 alternative stirnseitig

ArcticBlast5 alternative stirnseitig

ArcticBlast 5, maximaler Effekt ca. 76.000 Kcal/H. oder über 300.000 btu/h.

Die Kombination von Luftstrom und Effekt bestimmt die Geschwindigkeit, mit der die Erzeugung Wärme an die vorbeifließende Luft überträgt. Der realisierbare Luftstrom wird durch den statischen Druck und die Stromversorgung bestimmt. 60 Hz Leistung erhöht den Luftstrom um mehr als 10% im Vergleich zu 50 Hz. Auf Basis von Durchschnittswerten beträgt der Luftstrom mit hoher Lüftergeschwindigkeit mehr als 20.000 m³ pro Stunde - mit TITAN Software kann jederzeit eine hohe Lüftergeschwindigkeit beibehalten werden. Bei niedriger Lüftergeschwindigkeit (ab minus 5°C) reduziert sich der Luftstrom auf ca. 10.000 m³ pro Stunde.

Was bedeutet dieser ganze Fachjargon in Wirklichkeit?

Kurz gesagt, alles was Sie in einem ArcticBlast 5 platzieren, wird abkühlt, und bei Bedarf eingefroren. In Übereinstimmung mit einer anderen wissenschaftlichen Gleichung, die auf dem obigen Effekt basiert und Temperatur und die Kcal-Werte des Produktes produzieren. Alle Produkte haben ihre individuellen Werte, die die Geschwindigkeit des Temperaturverlustes oder des Kühl-/Gefrierprozesses beeinflussen.


Flexible Größen ab 10m³

Die Temperaturreduktionszone eines ArcticBlast5 beträgt mehr als 20 m² – mit Palettengrößen von 1,2 m² (UK) und 0,96 m² (EU) beträgt die realistische Palettenkapazität für schnellste Ergebnisse, einschließlich freier Luftzirkulation, max. 14 EU-Paletten.

Kleinere ArcticBlast-Größen / Modelle sind ebenfalls verfügbar. Hierzu kann ebenfalls unser 10´ ArcticStore genutzt werden.


Schnelle Kühlung – Obst und Gemüse:

Berechnet nach Durchschnittswerten von 20.000 KG Obst oder Gemüse reduziert sich die Temperatur um 1°C alle 20 Minuten, oder wird von +30°C in ca. 8 Stunden auf +5°C Kerntemperatur abgekühlt.


Schockfrosten: Fleisch

Verschiedene Fleischsorten haben unterschiedliche Temperatur-Verlustwerte; je größer der Fettanteil % ist, desto schneller der Wärmeverlust.

Auch hier werden mit durchschnittlich 20.000 KG bei +5°C von fettreichem Rindfleisch in ca. 22 Stunden auf -18°C Kerntemperatur eingefroren, während mageres Rindfleisch fast 30 Stunden benötigt. In der Regel dauert es bei Fleisch zwischen 1 Stunde und 1 1/2 Stunden pro 1.000 KG von +5°C bis zur Kerntemperatur von -18°C.

Einige Zahlen und Fakten:

• Die Luftzufuhr aus der Kältetechnik erfolgt auf Bodenebene – die Produkte müssen palettiert oder in Rollwagen gelagert werden.
• Mehr als 80% der Strahlgefrierlänge hat direkten Luftstrom
• Ventilatoren mit hoher Geschwindigkeit zirkulieren die Luft im Strahlgefrierschrank fast 150 Mal pro Stunde oder ca. alle 24 Sekunden
• ArcticBlast 5 benötigt 5 x 32A 380/440V 50/60 Hz Stromanschluss.


Verpackungsdichte:

Wie bei allen Schnellgefriergeräten und Schnellkühlern wird auch die tatsächliche Leistung durch die Packungsdichte bestimmt. Für die schnellsten Ergebnisse muss ein Luftstrom über die größtmögliche Oberfläche der Produkte vorhanden sein.


ArcticBlast 'n Store

Wir bieten auch die Kombination aus Schockfrosten (Schnellkühlung) und Lagerung unter einem Dach mit Einzel- oder Mehrfachzugangstüren direkt vom Lagerbereich zur Schockfroster-Zone. Diese Kombination ist mit dem ArcticBlast 5 in Kombination mit einem 25 m² angeschlossenem Kühlcontainer erhältlich.


Mildere Temperaturen

Mit ArcticBlast können Sie auch mildere Temperaturen erreichen. Mit Standardheizungen liefert ein ArcticBlast5.1 26,25KW Wirkung. 20.000 KG Schinken würden in ca. 49 Stunden von -18°C auf +2°C aufgetaut. Der Heizeffekt kann durch das höhere Heizen gesteigert werden und die benötigte Zeit würde sich auf ca. 34 Stunden reduzieren.


Verbinden Sie ein Gebäude

ArcticBlast (und Blast 'n Store) können mit einem Verbindungstunnel an ein bestehendes Gebäude angeschlossen werden. Wir können auch in einem bestehenden Gebäude installieren.