”WARNING – READ MORE”

Industriematerialien und -produkte


Moderne Industriematerialien benötigen oft die Lagerung unter optimalen Temperaturbedingungen. Das können Materialien wie Fasern und Bindemittel sein, aber auch viele Chemikalien müssen vor dem Einsatz innerhalb einer bestimmten Temperaturbandbreite gelagert werden.

ArcticStores operieren zwischen-40°C und +45°C und für wirklich hohe Temperaturen setzen wir unseren HotStore ein, der eine Temperatur bis zu +80°C bereit stellt.





Kältetests und Kältprüfung von Materialien, Komponenten und Produkten

Wir investieren ständig in die Schaffung noch härterer Umweltbedingungen für Kältetests sowohl für Einzelkomponenten als auch Komplettprodukte. Dies ist mittlerweile eine ganz normale Anforderung für uns.

Unsere gängigen ArcticStores halten Temperaturen bei -40°C aufrecht und sind groß genug, um ein ganzes Auto in ihren Inneren zu testen